Auf Grund der hohen Nachfrage zu dem Seminar „Pferde verstehen“ habe ich kurzfristig ein zweites Seminar organisiert! Dieses Mal im Reit- und Fahrverein e.V. Kämpfelbachtal! Die Themen waren die gleichen wie beim ersten Seminar! Auch dieses Mal bekamen die Teilnehmerinnen wieder die Hausaufgabe ihr Pferd zu Hause mal genau zu beobachten und lernen zu lesen, um ihre Pferde somit besser zu verstehen!

Für alle die Interesse haben, für die wird es spätestens im Herbst wieder die Möglichkeit geben, bei einem der beliebten Seminare teilzunehmen! Wer sich bis dahin nicht gedulden kann, der kann hier evtl. noch einen Platz ergattern 🙂

Ort: Seminarraum, Im Hohenhardter 7, 69168 Schatthausen
Seminarzeiten: 10:00 Uhr – 17:00 Uhr
Anmeldung: Nina Filsinger, nina.filsinger@googlemail.com , Tel.: 0162 6897993

Feedbacks der Teilnehmerinnen:

„Liebe Steffi, Samira und ich hatten auch zwei lehrreiche und lustige zwei Tage. Endlich verstehe ich…Dank Dir ..das Verhalten meines Pferdes. Hab auch schon einiges ausprobiert.Was auch geklappt hat z.B. Spazieren gehen mit Akyra und Sattelzwang(da sind wir ein kleines Stückchen weiter). Vielen lieben Dank. Und wenn es weiter so gut läuft bin ich beim  nächsten TrailDay gerne  dabei. Ich kann diese zwei Tage jedem Pferdebesitzer empfehlen.“ Grüssle Ramona

„Liebe Stefanie, dank Deiner Ausführungen beim Seminar „Pferde verstehen“ habe ich gelernt, genauer hinzusehen. Mein Pferd merkt auch, dass ich aufmerksamer bin und ich bilde mir ein, dass er sich darüber freut. Jedenfalls ist unser miteinander schon harmonischer. 🙂 Das Spiegeln habe ich spontan probiert – das war ganz schön, als wir nach ein paar Minuten friedlich und ruhig beieinander standen – hat sich sehr gut angefühlt und mein Pferd war sehr entspannt :-))) „Liebe Grüße und hoffentlich bald einmal wieder, Eva