Die Equikinetic ist ein effektives Muskelaufbauprogramm bei dem das Pferd in kontinuierlicher Innenstellung und Biegung nach einem bestimmten Zeitsystem auf einer 8m-Quadratvolte im Schritt und im Trab longiert wird.

Die blau-gelben Gassen geben dabei dem Pferd und dem Menschen den Rahmen vor und garantieren das Longieren auf einer gleichmäßig gebogenen Linie.

Damit erreichen wir einen optimalen Muskelaufbau, verbessern das Gleichgewicht sowie die Koordination des Pferdes. Wir richten das Pferd dabei nicht nur gerade sondern erhöhen auch seine Konzentration. Die Equikinetic ist eine wertvolle Ergänzung für den Trainingsplan unseres Pferdes, mit der wir unser Pferd körperlich und mental fit halten. Das Pferd bekommt mehr Agilität, Beweglichkeit und Stabilität. Dadurch verbessern wir die Rittigkeit unseres Pferdes und helfen ihm das Reitergewicht besser zu tragen. Durch die gezielte Bewegung ist die Equikinetic für alle Pferde geeignet. Junge Pferde bereiten wir so auf das Einreiten vor, kranke Pferde werden langsam wieder fit gemacht und alten Pferden helfen wir mit mehr Beweglichkeit Krankheiten vorzubeugen oder zu mildern.

Mehr Informationen über Michael Geitner und Equikinetic auf:
www.pferde-ausbildung.de
Equikinetic – Das Original

An Unterricht oder einem Kurs interessiert? Als lizenzierte Equikinetic-Trainerin erstelle ich gerne mit Dir gemeinsam einen geeigneten Trainingsplan oder stelle Dir in einem Kurs die Vorzüge der Equikinetic vor!