Stefanie Barth Horsemanship

© Stefanie Barth
0049 (0)151 28442363
Info@stefanie-barth-horsemanship.de

Facebook Stefanie Barth 4myHorse Stefanie Barth Pferdetermine Stefanie Barth

Impressum AGB

Pferdegestütztes Coaching

Du bist daran interessiert,...


… eine partnerschaftliche Beziehung zu Deinem Pferd aufzubauen?

… Abwechslung in den Trainingsplan Deines Pferd zu bekommen?

... Dein Pferd gesund zu bewegen und zu erhalten?

… Alltagsprobleme mit Deinem Pferd zu bewältigen?

Dann ist das natürliche Pferdetraining für Dich und Dein Pferd genau das Richtige!

Mehr Erfahren

Natürliches Pferdetraining


Das natürliche Pferdetraining basiert auf der Philosophie des Natural Horsemanship und beschreibt den pferdegerechten Umgang mit unserem Pferd. Das Ziel ist eine partnerschaftliche Beziehung mit unserem Pferd aufzubauen, die auf gegenseitigem Respekt und Vertrauen basiert. Hierfür verwenden wir eine für das Pferd verständliche Körpersprache und berücksichtigen  bei der Ausbildung die Bedürfnisse und die unterschiedlichen Charaktere unserer Pferde.

If you really want to do something, you‘ll find a way. If you don‘t you‘ll find an excuse. - Jim Rohn

 
Die Arbeit am Boden ist ein wichtiges Element in der Pferdeausbildung. Die Bodenarbeit dient zur Grundausbildung und Beziehungspflege. Die Verständigung zwischen Mensch und Pferd wird zunehmend klarer und harmonischer. Ist das Fundament am Boden geschaffen, können wir das Gelernte direkt in den Sattel mit übernehmen. Die Arbeit mit dem Pferd auf natürliche Art und Weise umfasst somit auch das Reiten mit denselben feinen Hilfen, die wir zuvor am Boden erarbeitet haben.

Hast Du Fragen zum Natürlichen Pferdetraining oder zu meinem Unterricht?

Gerne kannst Du Dich mit mir in Verbindung setzen. Nutze hierzu einfach das Kontaktformular oder ruf mich an.

Über mich


Meine Horsemanship-Reise

Ray Hunt schreibt in seinem Buch folgenden Satz:

Dieses Buch ist dem Mann gewidmet, der alles möglich gemacht hat: Tom Dorrance, dem Pferd, dass es nötig gemacht hat: Hondo, […].

Dies gilt auch für mich und meine Stute Farola, ohne sie hätte ich nicht die wunderbare Philosophie des Natural Horsemanships kennengelernt und würde mich nun nicht auf dem Weg befinden auf dem ich heute bin.
Seit meiner Kindheit habe ich mit Pferden zu tun und es war schon immer mein Traum diese Leidenschaft eines Tages zu meinem Beruf zu machen. Gemeinsam mit meiner Stute Farola bilde ich mich seit Jahren im Natural Horsemanship fort. Durch Farola habe ich gelernt wie wichtig es ist, die wahren Bedürfnisse des Pferdes zu kennen und auf den Charakter des Pferdes richtig einzugehen. Es ist mir ein großes Anliegen diese Erfahrung mit anderen Pferdebesitzern zu teilen!

Seit einiger Zeit beschäftige ich mich intensiv mit der Biomechanik beim Pferd und suche pferdegerechte Wege um unser Partner Pferd so gesund wie möglich zu bewegen und es für seine Karriere als Reitpferd so lange wie möglich fit und gesund zu halten!

Die wichtigsten Stationen auf meiner Reise:

  • Dual-Aktivierung & Equikinetic Trainerin (lizenziert von Michael Geitner)
    Dezember 2016
  • Parelli-Graduate | Level 4 (Freestyle)
    Dezember 2014
  • Parelli Fast Track
    September 2014
  • Parelli-Graduate | Level 1-3 (Online, Freestyle, Liberty)
    Juni 2012 - März 2014
  • Basispass, Longierabzeichen, Bronzenes Westernreitabzeichen
    November 2009

Meine Fortbildungen

Ein breites Horsemanship- und Pferdewissen habe ich mir in vielen verschiedenen Kursen und Seminaren angeeignet. Der Höhepunkt dieser Aus- und Weiterbildung war ein vierwöchiger Intensivkurs inkl. theoretischer und praktischer Prüfungen bei dem ich nicht nur mein Horsemanshipwissen, sondern auch die Beziehung zu meiner Stute, unter Beweis stellen und verbessern konnte. Darüber hinaus begleitet mich stetig ein Studium von unzähliger Fachliteratur und DVDs von Pat Parelli, Ray Hunt, Bill Dorrance, Buck Brannaman, Mark Rashid, Monty Roberts, Alfonso Aquilar, Michael Geitner, Walter Zettl, Philippe Karl, Karen Rohlf, u.v.a.!

Unterricht und Kurse


Es bereitet mir große Freude mein Wissen mit Dir zu teilen, damit auch Du eine wunderbare Partnerschaft mit Deinem Pferd genießen kannst. Hierfür komme ich gerne in Deinen Stall und helfe Dir dabei, Deine Ziele mit Deinem Pferd zu erreichen. Sind auf Deinem Hof mehrere interessierte Pferdebesitzer, dann könnt Ihr mich auch gerne zu einem halbtägigen, eintägigen oder mehrtätigen Workshop buchen. Gemeinsam gestalten wir den Kurs ganz nach Eurem Wunsch.

Du hast mir so sehr dabei geholfen, wieder Spaß an der Arbeit mit Anika zu haben und sie besser zu verstehen. Ich habe sie in den letzten Jahren bei der Arbeit selten so zufrieden und ausgeglichen erlebt.

Nadine Efferenn

Hab an Dich gedacht und habe mich erinnert wie wichtig die eigene Einstellung beim Reiten ist. Bei Dir hab ich mehr gelernt als in allen Reitstunden zusammen!

Sarah Seifert

Vielen Dank für Deine Begleitung und jederzeit richtigen und fördernden Ansagen. Habe bisher noch selten jemanden getroffen, der so ein Feeling für das richtige Timing hat.

Anne Loffl

Die Stunde war sehr interessant für mich, danke! Schön zu sehen mit welcher Begeisterung und Hingabe du arbeitest!

Heike

Ich weiß eigentlich gar nicht so recht was ich sagen soll, heute war einfach unbeschreiblich.... das sowas so schnell möglich ist, ist kaum in Worte zu fassen!

Viktoria Kunzmann

Was soll ich sagen, wir sind einfach nur froh, dass wir Dich kennenlernen durften. Du hast uns innerhalb kürzester Zeit soweit gebracht, wie ich es nie für möglich gehalten hätte.

Viola Katscher

Sooo schön entspannend kann es sein, seit wir mit Deiner Hilfe viele, spannende Aufgaben gemeinsam lösen und dadurch immer mehr zu einem vertrauensvollen Miteinander gelangen.

Yvonne Endes